Testament und Nachlass

 

Gutes tun - über das Leben hinaus.

 

Es ist ein Thema, dass wir nur allzu gern verdrängen. Niemand denkt wohl gerne über den eigenen Tod nach. Und doch kann es ein gutes Gefühl sein, alle Dinge so geordnet zu wissen, wie Sie es gerne haben möchten. Wen Sie mit wie viel in Ihrem Testament bedenken, ist dabei Ihre ganz alleinige Entscheidung.

 

Neben Ihren Liebsten können Sie auch eine gemeinnützige Organisation wie PROVIEH testamentarisch berücksichtigen. Sollten Sie PROVIEH beerben, gebührt Ihnen unser besonderer und aufrichtiger Dank. Die Summe spielt hierbei keine Rolle. Dank Ihrer konkreten finanziellen Hilfe können wir die Idee von einer tierleidfreien Gesellschaft auch in den nächsten Jahrzehnten am Leben erhalten und alles für die Umsetzung tun.

 

Auch wenn Sie schon lange nicht mehr auf dieser Erde wandern, bleibt Ihr Wunsch bestehen.

 

Wir gehen mit den uns anvertrauten Mitteln verantwortungsvoll und in Ihrem Sinne um. Sprechen Sie uns gerne an (Tel. 0431. 24828 0, E-Mail: info@provieh.de).

 

Sollten Sie das Bedürfnis verspüren, unsere Arbeit auch über Ihr irdisches Leben hinaus zu unterstützen, dann taucht die Frage auf, wie sich das praktisch machen lässt. Was also sollte alles bedacht werden, damit Ihre Hilfe auch künftig dem Wohle der Tiere dienen kann, die wir uns zum Nutzen halten? Erfahren Sie mehr in unserer kostenlosen Testamentsbroschüre.

 

Broschüre: Testament und Nachlass (download)

0,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 10 Tage Lieferzeit1

PROVIEH SPEZIAL "Bauernhahn statt Turbohuhn"

 

Zu unserer Kampagne „Bauernhahn statt Turbohuhn“ ist ein PROVIEH Spezial erschienen. Die 28seitige Sonderausgabe enthält viele interessante und spannende Berichte zum Thema Hühner, unter anderem auch Artikel aus bereits vergriffenen PROVIEH Magazinen.

2,00 €

  • 0,06 kg
  • verfügbar
  • 3 - 10 Tage Lieferzeit1